Renold Deutschland
Bruch

Ketten - Störungssucher (Troubleshooter)

fracture

Anwendung 1¼” BS verzinkte Kette in Wasserumgebung
Fehlerart Ungleichförmig gebrochene Buchse
Fehlerursache Durch das galvanische Verzinken entstand ein unerwünschter Wasserstoffeintrag ins Material. Dies führt zur so genannten Wasserstoffversprödung und unvorhersehbarem plötzlichem Bruch direkt nach der Inbetriebnahme der Kette.
Lösung Stellen Sie sicher, dass Sie eine Kette einsetzen, deren Einzelteile einer speziellen Wärmebehandlung zur vollständigen Reduzierung des Wasserstoffs unterzogen wurden.

® 2011 All rights reserved by Renold plc.
suche:
Sitemap Impressum